Energieeffizient Bauen und Sanieren

Möglichkeit zur individuellen Beratung in Konzell im Januar - Melden Sie sich an!

Energieberatung - Verbraucherzentrale Bayern

Mitte November fand im Gasthaus Haid in der Gemeinde Konzell ein Vortrag der Verbraucherzentrale Bayern zum Titel „Fördermittel gehen aufs Haus!“ statt.

Referent Andreas Weichselgartner, Energieberater für die Verbraucherzentrale Bayern, stellte dort das umfangreiche Beratungsangebot zum Thema „Fördermittel beim energieeffizienten Bauen und Sanieren“ vor. Die Verbraucherzentrale berät Ratsuchende zu allen Fragen und Problemen Auskunft rund um das Thema Energie (z. B. Neubau, Sanierung, Heizungstausch, Fenstertausch oder der Heizkostenabrechnung).

Im Januar ist angedacht, dass ein individueller Beratungstermin der Verbraucherzentrale Bayern in Konzell abgehalten wird.

In einem ausführlichen und persönlichen Gespräch können den Ratsuchenden detaillierte, auf sie zugeschnittene Ratschläge, welche Maßnahmen sinnvoll sind und welche Fördergelder es dafür gibt, gegeben werden.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich über verschiedene Checks der Verbraucherzentrale zu informieren. Gegen eine geringe Eigenbeteiligung wird bei sich zu Hause der Check durchgeführt und im Anschluss wird einen Bericht mit Handlungsempfehlungen ausgehändigt. Hierzu werden folgende Checks angeboten: Basis-Check, Gebäude-Check, Solarwärme-Check, Heiz-Check (Brennwert, Niedertemperatur und Wärmepumpe) sowie Detail-Checks zur Klärung einzelner, spezifischer Energieprobleme wie erneuerbare Energien, baulicher Wärmeschutz, Schimmel, Haustechnik und Solareignung.

Damit ein Beratungstermin in Konzell durchgeführt werden kann, wird eine bestimmte Anmeldezahl vorausgesetzt. Für alle, die an dem Vortrag teilgenommen haben und weitere Fragen haben sowie denjenigen, die nicht teilnehmen konnten, besteht dann im Januar die Möglichkeit zur persönlichen Beratung.

Hierfür melden Sie sich bitte in der Gemeinde bei Frau Zankl unter Tel. 09963 9414-14 bis 20.12.2018 an.

 

Drucken